Monthly Archives: Mai 2018

Leider mussten wir zum wiederholten Male feststellen, dass beim Bauprojekt Stobäusplatz die Fakten vermischt werden.

  • Beim Wohnbauprojekt mit dem Namen „Stobäusplatz“ sowie dem Hotelprojekt handelt es sich um zwei verschiedene Bauvorhaben und Investoren.
  • Eine Kopplung des Baubeginns beider Projekte ist nicht notwendig.
  • Der Grund für die Verzögerung des Baubeginns des Wohnungsbaus ist die langwierige Suche nach einem guten und seriösen Bauunternehmen. Das Wohnbauprojekt hat jederzeit eine Zusammenarbeit mit einer regionalen Firma angestrebt. Aufgrund der hohen Auslastung der regionalen Anbieter kam ein Vertragsabschluss allerdings nicht zustande. Mit dem letztendlich zum Zuge gekommene österreichische Bauunternehmen (Niederlassung in München) wurde ein verlässlicher Partner gefunden, so dass der Baubeginn wie geplant im August 2017 erfolgen kann.
  • Ebenfalls gab es von Seiten des Wohnbauprojektes Stobäusplatz keinen Kontakt oder gar eine Beauftragung einer polnischen Firma.

Für weitere Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.